Geräuschregulierende Trennwände für Krankenhäuser und Pflegeheime


Sonovision bietet eine sehr große Auswahl an schallabsorbierenden Bildschirmwänden für Pflegeheime und Krankenhäuser. Die Standardgröße beträgt 120 x 180 cm, die Bildschirmwände sind jedoch in allen möglichen Sondergrößen erhältlich. Die Bildschirmwände werden mit und ohne Naturmotive geliefert.

Trennwände - optimiert für Krankenhäuser und Pflegeheime

Im Vergleich zu unseren Akustikbildern, die an einer Wand hängen, weisen unsere freistehenden Trennwände aufgrund der großen Oberflächen und der Geräuschdämpfung von zwei Seiten eine besonders starke Geräuschreduzierung auf.

Die Füße der Trennwände sind standardmäßig so gestaltet, dass sie kein wesentliches Hindernis - mit oder ohne Gehhilfe - darstellen.

Wenn die Trennwände mit Rädern (mit oder ohne Radsperre) ausgestattet sind, werden die Füße vom Boden angehoben und können ein kleines Hindernis darstellen.

Die Füße sind bumerangförmig, so dass es einfacher ist, zwei Bildschirmwände in einem Winkel zu platzieren. Lesen Sie hier mehr über die Raumaufteilung durch Trennwände.

Geräuschreduzierende Trennwände mit beruhigenden Naturmotiven

Sonovisions Trennwände kombinieren beruhigende Motive mit effektiver Geräuschreduzierung.

  • Die beruhigenden Motive wurden nach evidenzbasierten Kriterien und Erfahrungen aus einer Vielzahl von Projekten ausgewählt.
  • Die Motive führen Gespräche herbei und können dabei helfen, Erinnerungen zu wecken
  • Die Motive verhelfen zu einer besseren Orientierung im Raum.
  • Die Leinwände bieten eine sehr schöne Bildwiedergabe ohne störende Reflexionen. Das Motiv ist auch aus einem schrägen Winkel deutlich sichtbar. Hält direkter Sonneneinstrahlung stand.
  • Das schallabsorbierende Material hat einen hohen Geräuschreduzierungsfaktor (Klasse A -αw 0,95). Die Trennwände haben außerdem eine besonders starke Geräuschreduzierung, da sie im Raum hervorstechen und von zwei Seiten die Geräusche dämpfen.
  • Die eleganten und schlanken Rahmen sind standardmäßig aus natürlichem Aluminium gefertigt, können jedoch gegen Aufpreis in einer Farbe lackiert werden.
  • Die Bilder werden auf eine Leinwand gedruckt, die ersetzt werden kann, wenn sie beschädigt wird oder ein neues Motiv gewünscht wird.
  • Die Leinwand kann mit einer leichten Seifenlösung, alkoholischem Spray oder Desinfektionstüchern gereinigt werden. Das Waschen in der Waschmaschine ist ebenfalls möglich - kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte den Hersteller.
  • Die Füße sind bumerangförmig und stellen daher kein wesentliches Hindernis für das Gehen mit oder ohne Gehhilfe dar. Die Bumerangform ermöglicht es auch, zwei Schirmwände schräg zu stellen. Abschließbare Räder können gegen Aufpreis montiert werden.
top